Sachbearbeiter/in Bauverwaltungs (m/w/d)

 

Der Landkreis Nürnberger Land sucht für das Sachgebiet Bauordnung (Verwaltung), Bauleitplanung, Denkmalschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d)

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden.

Aufgabenschwerpunkte:

Selbständige Erledigung von Aufgaben, die im Zusammenhang mit bauaufsichtlichen Maßnahmen (Beseitigungsanordnungen, Nutzungsuntersagungsanordnungen und andere Anordnungen zur Abwehr von erheblichen Gefahren für Leben und Gesundheit anfallen.

Ein Aufgabenschwerpunkt ist die Begleitung von Rechtsbehelfsverfahren (Klageerwiderungen usw.) und die Vertretung des Landratsamtes vor dem Bayerischen Verwaltungsgericht.

Wir erwarten:

Die Stelle ist für Beamtinnen und Beamte der 3. Qualifikationsebene und Beschäftigte mit Fachprüfung II geeignet.

Die anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe erfordert ein hohes Maß an Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, Engagement und Belastbarkeit, kundenorientierte, selbstständige Aufgabenwahrnehmung, teamorientierte Arbeitsweise, soziale und kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit, Bürgerorientierung sowie Verhandlungsgeschick.

Die Sachbearbeiterin bzw. der Sachbearbeiter hat ständigen Kontakt mit Bürgern, Architekten, verschiedenen Behörden und dem Verwaltungsgericht. Sicherheit im Auftreten und beim Umgang mit Menschen sind deshalb zwingende Voraussetzungen.

Wir bieten ein Arbeitsverhältnis mit tarifgerechter Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 c des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. nach Besoldungsgruppe A 11.

  • Kollegiales familienfreundliches Umfeld
  • Sicherer Arbeitsplatz mit Zukunft
  • Gute Vereinbarkeit von Familie/Freizeit und Beruf
  • Attraktives Gleitzeitmodell mit flexiblen Arbeitszeitmodellen
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Hauseigene Kantine

Telefonische Auskünfte zu den Stellen erteilt Frau Hoffmann (Tel. 09123/950-6260). Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Frau Fuchs (09123/950-6183).

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie Ihren bisherigen beruflichen Werdegang in chronologischer Reihenfolge bis spätestens 26.04.2019 an das Landratsamt Nürnberger Land, Personalverwaltung, 91205 Lauf oder per Email an bewerbung@nuernberger-land.de. Da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann, bitten wir ausschließlich um Zusendung von Kopien.

Stellenanbieter

Landratsamt Nürnberger Land
Waldluststraße 1
91207 Lauf an der Pegnitz

Telefon

0 91 23 - 950 - 6183

Internet

Landratsamt Nürnberger Land

Karrierelevel

befristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Technik / Umwelt

Standort

Waldluststraße 1
91207 Lauf an der Pegnitz