2021-09-17T15:35:06+02:00

Organisatorisch-pädagogischer Mitarbeiter für Digitales und Innovation (m/w/d)

Arbeitnehmer(in)

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen. 

Der Landkreis Augsburg sucht für die Volkshochschule Augsburger Land e.V. einen

organisatorisch-pädagogischen Mitarbeiter für Digitales und Innovation (m/w/d)

in Vollzeit. 

Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie betreuen die digitalen Kursangebote (insb. Planung, Betreuung von Teilnehmenden und Kursleitenden, Öffentlichkeitsarbeit).
  • Sie planen und führen Termine mit interdisziplinären Teams durch.
  • Sie begleiten den Prozess der Digitalisierung und nehmen zentrale Aufgaben zur digitalen Transformation wahr. 
  • Sie arbeiten bei der Planung und Durchführung von Teilprojekten im Rahmen der Digitalisierungsstrategie mit (v. a. Recherchen, Aufbereitung und Auswertung von Wettbewerb- und Marktrecherchen, Trends & Entwicklungen, Tools & Methoden).
  • Sie wirken bei der Planung und Durchführung von Workshops und Projekten mit (v. a. Ideengenerierung neuer Lernformate, Visualisierung von Konzepten, Vertesten und Ausrollen von neuen Formaten, Schulungen für Mitarbeitende).
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Anwender und IT-Dienstleister.

Unsere Benefits...

Darauf kommt es uns an:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium z. B. im Sprach-, Geistes-, Natur- oder Sozialwissenschaftlichen Bereich.

Das macht Sie aus:

  • Sie sind IT-affin und bringen technisches Verständnis mit.
  • Sie haben Erfahrung in der Kundenbetreuung und idealerweise im Bereich Erwachsenenbildung. 
  • Sie arbeiten gerne mit externen und internen Kollegen (m/w/d) zusammen. 

Die Stelle wird nach Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet. Der Gehaltsrahmen erstreckt sich von 3.430,51 € brutto bis zu 4.019,82 € brutto, die Eingruppierung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages und ist abhängig von der persönlichen Eignung.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger beruflicher Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt. 

Sie sind interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 01.10.2021!

Stellenanbieter

Landratsamt Augsburg
Prinzregentenplatz 4 86150 Augsburg Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Holbeinstraße 12
86150 Augsburg
Bayern