2019-08-14T11:10:03+02:00

Sachbearbeiter Schulverwaltung/Digitalisierung Schulen (m/w/d)

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

 

Der Landkreis Donau-Ries sucht für das Team

-Kämmerei, Kommunale Schulen, Liegenschaften -

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

in Vollzeit einen

Sachbearbeiter für den Bereich Schulverwaltung/

Digitalisierung Schulen (m/w/d)

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Abwicklung, Durchführung und Begleitung der Digitalisierung der Schulen in der Sachaufwandsträgerschaft des Landkreises (dabei insbesondere Bearbeitung der verschiedenen Förderverfahren, Organisation der Be-schaffungsmaßnahmen etc.)
  • Umsetzung weiterer Angelegenheiten der Schulverwaltung (z.B. Haushaltsplanung/ -vollzug)
  • Organisation der Schülerverpflegung einschließlich Verpachtung von Schulmensen

Ihr Profil

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bzw. eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (BL II) (m/w/d)
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Verhandlungssicherheit
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Belastungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen
  • sicherer Umgang mit den IT-Standardanwendungen (insb. MS-Office)

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und konzeptionelle Tätigkeit in weitestgehend selbständiger Arbeitsweise
  • eine unbefristete, sichere Arbeitsstelle bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber
  • einen Arbeitsplatz in einem modernen Bürogebäude, verbunden mit einem angenehmen Betriebsklima
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine Besoldung/ Eingruppierung unter Berücksichtigung von Qualifikation und Einarbeitungsstand. Die Stelle
  • bietet sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 10 BayBesG bzw. EGr. 9 c TVöD.
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten und ein attraktives Gesundheitsmanagement

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, d.h. sie kann im Rahmen des Job- und Desk-Sharings auch mit Teilzeitkräften besetzt werden. Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden ausdrücklich erwünscht. Diese werden bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 13.09.2019 bevorzugt über unser Online-Bewerberportal zukommen lassen. Nähere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Müller (Fachfragen, Tel. 0906 74-349) oder Herrn Seifert (Personalfragen, Tel. 0906 74-173).

Landratsamt Donau-Ries

Pflegstr. 2 • 86609 Donauwörth

Telefon 0906 74-0

Stellenanbieter

Landratsamt Donau-Ries
Pflegstraße 2
86609 Donauwörth

Telefon

0906 - 74 – 0

Internet

Karrierelevel

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Standort

Pflegstraße 2
86609 Donauwörth
Bayern