2019-09-12T10:00:04+02:00

Verwaltungsfachwirt / Verwaltungsfachwirtin (w/m/d)

Arbeitnehmer(in)

 

Der Landkreis Erlangen-Höchstadt sucht eine/n

Verwaltungsfachwirt/in (w/m/d)

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (insgesamt 36 Wochenstunden, davon 21 Stunden unbefristet und 15 Stunden zunächst befristet auf zwei Jahre) für unser  - Amt für Kinder, Jugend und Familie - im Bereich der wirtschaftlichen Jugendhilfe für unbegleitete Minderjährige (Ausländer/Ausländerinnen) im Landratsamt Erlangen-Höchstadt in Erlangen.

 

Ihre Aufgaben u. a.:

  • Wirtschaftliche Hilfe für alle Hilfen zur Erziehung für unbegleitete Minderjährige (Ausländer/Ausländerinnen)
  • Prüfung der sachlichen und örtlichen Zuständigkeit und Clearingberichte/Hilfepläne
  • Teilnahme an Entscheidungskonferenzen
  • Bescheiderstellung einschließlich Kostenzusage an Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Kostenabrechnung mit den Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Kostenerstattungen nach SGB VIII und AsylAufnG
  • Statistik und Fallerfassung, Haushaltsplanung und -überwachung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang (BL II) oder vergleichsweise juristische Staatsprüfung
  • Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Psychische Belastbarkeit

     

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach EG 9b TVöD
  • Flexible Arbeitszeitregelungen und ein attraktives Arbeitsumfeld
  • Zuschuss zum öffentlichen Personennahverkehr
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis spätestens 29. September 2019. Unsere Datenschutzbedingungen und die Einverständniserklärung finden Sie auf unserer Homepage unter: www.erlangen-hoechstadt.de/aktuelles/karriere

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Sachgebiet Personal,

Nägelsbachstraße 1, 91052 Erlangen

E-Mail: bewerbungen@erlangen-hoechstadt.de

Ansprechpartner: Herr Schlegel, Tel. 09131/803-1170

Stellenanbieter

Landratsamt Erlangen-Höchstadt
Nägelsbachstraße 1
91052 Erlangen

Telefon

09131 803 - 1170

Internet

Karrierelevel

befristet, Option unbefristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Nägelsbachstraße 1
91052 Erlangen
Bayern