2021-02-27T21:50:04+01:00

Sachbearbeiter (m/w/d) für Steuern und Finanzen

Arbeitnehmer(in)

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen.

Der Fachbereich Finanz-  und Beteiligungsmanagement ist für alle Aufgaben des kommunalen und staatlichen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen, die Vermögens- und Schuldenverwaltung sowie Beteiligungsverwaltung zuständig. Hierzu gehören auch alle Angelegenheiten, die sich aus den Steuerpflichten des Landkreises ergeben. Die Buchführung erfolgt nach den Grundsätzen der Kameralistik.

Der Landkreis Augsburg besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Sachbearbeiter (m/w/d) für Steuern und Finanzen

in Vollzeit.

Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Beratung der gesamten Verwaltung in steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Umsetzung der steuerrechtlichen Neuregelungen der Unternehmereigenschaft von juristischen Personen des öffentlichen Rechts (§ 2b UStG)
  • Aufbau, laufende Anpassung und Weiterentwicklung eines internen Kontrollsystems Steuern (Tax Compliance Management System)
  • Sicherstellung der Erfüllung aller steuerrechtlichen Pflichten des Landkreises und seiner Betriebe gewerblicher Art
  • Erstellen der Umsatzvorsteuererklärungen sowie der Umsatzsteuerjahreserklärungen
  • Vor- und Nachbereitung der Jahreserklärungen zur Körperschafts- und Gewerbesteuer der Betriebe gewerblicher Art für den Steuerberater
  • Laufende Prüfung und Bewertung des Verwaltungshandelns, von Verträgen und geplanten Investitionsmaßnahmen im Hinblick auf steuerliche Auswirkungen und Umsetzung von möglichen steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit beim Aufbau eines Vertragsmanagements
  • Unterstützung des Fachbereichs bei der Systemadministration der Finanzbuchhaltung (OK.FIS)
  • Unterstützung der Kämmerei bei der Aufstellung des Haushaltsplans, dem Haushaltsvollzug und der Rechnungslegung

Wir bieten:

  • Einen familienfreundlichen Betrieb – ausgezeichnet mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“
  • Ein vielfältiges Angebot für Fahrradfahrer*innen im Rahmen der Zertifizierung "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" (ADFC) 
  • Zuschuss zum AVV-Firmenabo für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Kinderbetreuungsplätze im St. Gregor Kinderhaus
  • Überdurchschnittliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein hauseigenes Mitarbeiterrestaurant

Darauf kommt es uns an:

  • Abschluss als Diplom-Finanzwirt (m/w/d) mit fachlichem Schwerpunkt Steuern oder
  • ein vergleichbarer Abschluss (Diplom, Bachelor (m/w/d) oder Master (m/w/d)) mit Schwerpunkt Steuerrecht oder
  • eine berufliche Qualifikation als Steuerberater (m/w/d) bzw. Steuerfachwirt (m/w/d) oder
  • eine vergleichbare berufliche Qualifikation mit entsprechenden Kenntnissen und Erfahrungen

Darüber hinaus erwarten wir:

  • Praktische Erfahrungen und sehr gute Kenntnisse im Steuerrecht, insbesondere im Umsatz- und Körperschaftsteuerrecht
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sorgfältiges, selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Konfliktfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit IT-Standardanwendungen (insb. MS-Office einschließlich Excel)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Besteuerung der öffentlichen Hand sowie des kommunalen Haushaltsrechts sind vorteilhaft
  • Erfahrungen mit Projektorganisation sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur fachbezogenen Fortbildung

Die Aufgabenzuteilung und daraus resultierende Eingruppierung erfolgt entsprechend Ihrer persönlichen Qualifikation, Eignung und Befähigung. Es besteht Entwicklungsmöglichkeit bis Besoldungsgruppe A 11 bzw. Entgeltgruppe 10 des TVöD.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger beruflicher Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bevorzugt über unser Online-Bewerberportal bis spätestens 12.03.2021 zukommen lassen.

Stellenanbieter

Landratsamt Augsburg
Prinzregentenplatz 4 86150 Augsburg Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Prinzregentenplatz 4
86150 Augsburg
Bayern