2021-08-03T03:05:05+02:00

Fachinformatiker/in (m/w/d) beim Zweckverband Berufsschulen Stadt und Landkreis Bamberg

Arbeitnehmer(in)

Beim Zweckverband Berufsschulen Stadt und Landkreis Bamberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die drei Staatlichen Berufsschulen an zwei Standorten folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

Fachinformatiker/in (m/w/d)

Wir erwarten

  • Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in oder vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Server-Virtualisierung sowie der Administration von Microsoft-, Linux- und Microsoft Office 365-Servern
  • umfangreiche Kenntnisse im Bereich Datensicherung/Backup
  • Kenntnisse im Bereich Mobile Device Management (z.B. ZuluDesk)
  • Kenntnisse zu Grundlagen der Netzwerktechnik
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist
  • eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude am Umgang mit Menschen
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung beim Aufbau eines gemeinsamen Gesamtnetzwerks der drei Bamberger Berufsschulen des Zweckverbandes in Abstimmung mit den Schulleitungen und Systembetreuern an den Schulen sowie den Fachabteilungen im Landratsamt Bamberg (Geschäftsstelle des Zweckverbands)
  • Sicherstellung des IT-Betriebs und der Netzwerktechnik (VLAN), Server-Monitoring
  • Fehleranalyse und schneller Support bei Netzwerk- sowie Hard- und Softwareproblemen
  • Wartung und Installation einschlägiger Schulhardware (Rechner, Notebooks, Tablets, Drucker, Infoscreens, Beamer, Visualizer, Casting Systeme, Netzwerkkomponenten)
  • Unterstützung von Aufbau und Weiterentwicklung der WLAN-Struktur in den Schulen (d.h. Access Points in jedem Klassenzimmer inkl. Admin-Konsole)
  • Unterstützung bei der Erstellung und Verteilung von Rechnerimages mittels einschlägiger Software
  • einrichten und verwalten pädagogischer Software (z.B. LogoDidact, Seventythree) und branchenüblicher Programme und Apps (z.B. CAD, CAM)
  • Netzwerkdokumentation und Lizenzverwaltung
  • Inventarisierung der Hard- und Software sowie Verbrauchsmaterialien (Toner, Kabel, etc.)
  • Kooperation mit dem Sachaufwandsträger zur Entwicklung wirtschaftlicher Finanzkonzepte für die EDV-Ausstattung der Berufsschulen unter Berücksichtigung der schulischen Medienkonzepte

Wir bieten

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • ein gutes Arbeitsumfeld in der Schulfamilie
  • eine mit 9 b TVöD bewertete Stelle mit Entwicklungspotential
  • alle üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung im Umfang von 39 Wochenstunden. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich online bis spätestens 19. August 2021

Stellenanbieter

Landratsamt Bamberg
Ludwigstraße 23 96052 Bamberg Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Ludwigstraße 23
96052 Bamberg
Bayern