2020-01-14T08:32:33+01:00

Mobilitätskoordinator (m/w/d)

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

Das Arbeitsfeld umfasst im Wesentlichen folgende Aufgabenbereiche:

  •  Koordination von Mobilitätskonzepten für den Landkreis Freising (Umsetzung des Nahverkehrsplans / Weiterentwicklung von Mobilitätsstrategien / Interkommunale Zusammenarbeit)
  •  Aufbau multimodaler Schnittstellen (Car- und Bike-Sharing, Mobilitätszentrale, Mitfahrstation usw.).
  •  Entwicklung von Strategien zur Radverkehrsförderung
  •  Sicherstellung und Weiterentwicklung eines reibungslosen ÖPNV (Schülerverkehr / MVV /  Beschwerdemanagement)
  •  Betreuung und Weiterentwicklung eines Marketing- bzw. Werbekonzeptes für den ÖPNV (Zusammenarbeit u.a. mit Werbeagenturen, der hausinternen Pressestelle und dem MVV)
  •  Öffentlichkeitsarbeit im Bereich des ÖPNV
  •  Mitwirken beim Erstellen von Beschlussvorlagen für die Kreisgremien
  •  Interkommunale Zusammenarbeit mit Planungsträgern (z.B. Gemeinden, FMG)

Stellenanbieter

Landratsamt Freising
Landshuter Str. 31
85356 Freising

Telefon

08161 - 600-0

Internet

Karrierelevel

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Wirtschaft / Tourismus / Verkehr

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

Standort

Landshuter Straße 31
85356 Freising
Bayern