2019-08-09T12:00:07+02:00

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) für die Fahrerlaubnisbehörde

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

Der Landkreis Dachau sucht Verstärkung! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein
                  

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) für die Fahrerlaubnisbehörde

gesucht. Die unbefristete Vollzeitstelle ist der Entgeltgruppe EG 7 TVöD bzw. der Besoldungsgruppe A7 BayBesG zugeordnet (Stellen-ID 2496-19).


Unabhängig, frei und erwachsen! Für viele junge Menschen ist der Führerschein weit mehr als eine bloße Fahrerlaubnis. Er ist ein Sinnbild dafür, erwachsen zu sein und fortan nicht mehr auf das „Elterntaxi“ angewiesen zu sein. Sicherlich können auch Sie sich noch daran erinnern, wie stolz Sie waren, als Sie endlich „den Schein“ in Händen hielten? Wollen Sie daran mitwirken, dass aus Verwaltungshandeln ganz besondere Momente im Leben werden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!


Als der Wachstumslandkreis in Oberbayern bieten wir Ihnen…

  • eine spannende und vielseitige Aufgabe in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz und die Vorzüge einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst
  • vielfältige Möglichkeiten zur Fortbildung und beruflichen Weiterentwicklung


Das erwartet Sie:

  • Sie sind Ansprechpartner/in wenn es um die Erteilung, Erweiterung und Verlängerung von Fahrerlaubnissen geht und bearbeiten die Anträge selbstständig und eigenverantwortlich.
  • Auf Antrag stellen Sie Ersatzdokumente aus und nehmen die Umschreibung von ausländischen Führerscheinen vor.
  • Sie überprüfen die Fahreignung von Personen, beurteilen vorgelegte Unterlagen (z.B. Gutachten) und legen ggf. Auflagen nach der Fahrerlaubnisverordnung fest.


Das zeichnet Sie aus:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. erfolgreich absolvierte Fachprüfung I oder sind Beamtin/Beamter der 2. Qualifikationsebene; Sie können sich auch dann bewerben, wenn Sie noch in der Ausbildung befinden und im laufenden Jahr die geforderte Qualifikation erwerben werden.
  • Der Umgang und die Zusammenarbeit mit Menschen bereitet Ihnen Freude. Sie sind ein Teamplayer und zeichnen sich durch Bürgerfreundlichkeit und Serviceorientierung aus.
  • Sie haben ein Gespür für die Sorgen und Nöte Ihrer Gegenüber und Sie können aufrichtig und wertschätzend kommunizieren.
  • Sie sind bereit Ihre Arbeitszeit flexibel an das Arbeitsaufkommen anzupassen.
  • Gute EDV-Kenntnisse im Bereich Microsoft Office runden Ihr Profil ab.


Landratsamt Dachau - die Vielfalt bringt´s!

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Vielfalt unserer modernen Gesellschaft ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Zukunft ist. Als regionaler Arbeitgeber und als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis profitieren wir von den Potenzialen, die in der Vielfalt unserer Belegschaft liegen. Daher begrüßen wir die Bewerbungen von Menschen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir brauchen Ihre Unterstützung um den Landkreis Dachau auch weiterhin lebenswert und modern zu gestalten! 
 

Für inhaltliche Rückfragen zur Aufgabe steht Ihnen die stellvertretende Leiterin des Sachgebiets „Verkehrswesen“, Frau Stier, unter der Telefonnummer 08131 / 74 -369 gerne zur Verfügung. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren ist Frau Ecker die richtige Ansprechpartnerin, die Sie unter der Telefonnummer 08131 / 74 -272 erreichen.


Wir freuen uns bis zum 01. September 2019 über Ihre Bewerbung!
Bitte nutzen Sie hierfür unser digitales Bewerbungsportal, zu dem Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Dachau unter der Rubrik „Stellenangebote“ oder direkt über folgende Internetadresse gelangen: www.landratsamt-dachau.de/stellenangebote

Stellenanbieter

Landratsamt Dachau
Bürgermeister-Zauner-Ring 11
85221 Dachau

Telefon

08131 - 74 - 1858

Internet

Karrierelevel

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Standort

Bürgermeister-Zauner-Ring 11
85221 Dachau
Bayern