2020-10-15T16:34:13+02:00

Sachbearbeitung im Bereich Schulverwaltung, Liegenschaften

employee

Trends und Traditionen, Kunst und Natur, historische Bauten und moderne Infrastruktur: Der Landkreis Freising mit seinen schönen Isarauen und dem größten Hopfenanbaugebiet der Welt, der Hallertau, bietet viel für die Menschen, die hier leben. Und sie leben gern hier. Zudem ist unser Landkreis ein starker Wirtschaftsstandort für Unternehmen aller Größenordnungen, z. B. Weihenstephan und das Fraunhofer Institut. Wir im Landratsamt Freising sorgen mit mehr als 750 Mitarbeitenden dafür, dass das so bleibt. Entscheiden auch Sie sich für uns als attraktiven Arbeitgeber und gestalten Sie mit uns die Zukunft der
Menschen, die hier leben und arbeiten – engagiert, verantwortungsbewusst und bürgernah.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für das Sachgebiet 63 – Schulverwaltung, Liegenschaften – einen Sachbearbeiter (m/w/d) Schulverwaltung/Liegenschaften in Vollzeit

Das sind Ihre Aufgaben:
Sie wirken unter anderem bei der Aufstellung, Abwicklung und Überwachung der Schulbudgets mit und erstellen Buchungsanordnungen. Sie bearbeiten Fragen bzgl. der Vermietung von schulischen Räumen und Sporthallen und arbeiten bei Genehmigungs- und Zuwendungsverfahren von schulischen Angelegenheiten mit. Darüber hinaus bereiten Sie die Ausschreibungen des Schulküchenbetriebs und der Mensen für die Mittagsversorgung vor und führen Vertragsverhandlungen mit Catering Firmen.

Das bringen Sie mit:
• die Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. einen erfolgreich absolvierten Beschäftigtenlehrgang II oder eine vergleichbare Qualifikation
• Flexibilität und selbstständige Arbeitsweise
• Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
• Grundwissen im Verwaltungsrecht und/oder Vertragsrecht (BGB)
• Fahrerlaubnis Klasse B
• Kommunikationsfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:
• eine unbefristete Vollzeitstelle mit tarifgerechter Eingruppierung in Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. eine Anstellung im Beamtenverhältnis in der Besoldungsgruppe A 10 bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen
• zusätzliche Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. Jahressonderzahlung, Großraumzulage)
• ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer modernen Dienstleistungsbehörde, die auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist
• grundsätzlich die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
• attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Sachgebietsleiterin des SG 63, Frau Pritschet, (08161 600-116) oder den Personalleiter Herrn Ullmann (Tel. 08161 600 198).
Ihre aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 05.11.2020 an das
Landratsamt Freising
SG 11 – Personalverwaltung
Postfach 16 43
85316 Freising
oder per E-Mail an bewerbung@kreis-fs.de

Bitte verwenden Sie in einer E-Mail-Bewerbung ein PDF-Format, da aus Sicherheitsgründen Anhänge anderer Formate nicht angenommen werden können. Die maximale Gesamtgröße aller Dokumente sollte dabei 6 MB nicht überschreiten.

Stellenanbieter

Landratsamt Freising
Landshuter Str. 31
85356 Freising

Telefon

08161 - 600-0

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Landratsamt Freising
Landshuter Straße 31
85356 Freising
Bayern