Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) für die Lebensmittelüberwachung

Der Landkreis Dachau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung! Gesucht wird ein                       

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) für die Lebensmittelüberwachung

Die unbefristete Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenstunden ist der Entgeltgruppe EG 7 TVöD bzw. der Besoldungsgruppe A8 BayBesG zugeordnet (Stellen-ID 2481-19).

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser! Wir sind stolz auf die gute Qualität des im Landkreis Dachau produzierten Fleisches. Diese Qualität laufend durch amtstierärztliche Kontrollen sichergestellt. Damit sich die Amtstierärzte auf die Kontrollen fokussieren können, werden sie von unseren Verwaltungskräften tatkräftig vor allem in den Themengebieten Bescheiderstellung, Kalkulation und Statistik unterstützt. Sind Sie bereit mit Ihrer Verwaltungskompetenz dabei mitzuhelfen, dass wir alle auf die Fleischqualität „von hier“ vertrauen können? Dann bewerben Sie sich!

Als der Wachstumslandkreis in Oberbayern bieten wir Ihnen…

  • eine spannende und vielseitige Aufgabe in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, einen sicheren Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten
  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung


Aufgabenschwerpunkte

  • Erstellung der monatlichen Gebührenbescheide sowie Eingabe der Daten in das Fachverfahren OKSally
  • Betreuung der amtlichen Tierärzte: Anmeldung zu Fortbildungen, Einteilung der Fleischschaubezirke, Ermittlung der Stundenvergütungen
  • Gebührenkalkulation inklusive der laufenden Überprüfung des Kostendeckungsgrades und des dazugehörigen Schriftverkehrs
  • Verwaltung der Haushaltsmittel sowie Beschaffung von Verbrauchsmaterial
  • Anfertigung der halbjährlichen Statistik für das statistische Bundesamt

     

Anforderungsprofil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. erfolgreich absolvierte Fachprüfung I oder sind Beamtin/Beamter der 2. Qualifikationsebene; Sie können sich auch dann bewerben, wenn Sie noch in der Ausbildung befinden und im laufenden Jahr die geforderte Qualifikation erwerben werden
  • Verantwortungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick und Entscheidungsfreudigkeit
  • Sicheres und verbindliches Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung
  • Sichere EDV-Kenntnisse


Die Vielfalt bringt´s!

Wir sind der festen Überzeugung, dass die Vielfalt unserer modernen Gesellschaft ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Zukunft ist. Als regionaler Arbeitgeber und als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis profitieren wir von den Potenzialen, die in der Vielfalt unserer Belegschaft liegen. Daher begrüßen wir die Bewerbungen von Menschen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir brauchen Ihre Unterstützung um den Landkreis Dachau auch weiterhin lebenswert und modern zu gestalten! 

Für inhaltliche Rückfragen zur Aufgabe steht Ihnen der Leiter des Sachgebiets „Tiergesundheit“, Herr Dr. Licko, unter der Telefonnummer 08131 / 74 -1445 gerne zur Verfügung. Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen Frau Ecker unter der Telefonnummer 08131 / 74 -272.

Wir freuen uns bis zum 09. Juni 2019 über Ihre Bewerbung!

Bitte nutzen Sie hierfür unser digitales Bewerbungsportal, zu dem Sie auf der Internetseite des Landratsamtes Dachau unter der Rubrik „Stellenangebote“ oder direkt über folgende Internetadresse gelangen: www.landratsamt-dachau.de/stellenangebote

 

Stellenanbieter

Landratsamt Dachau
Bürgermeister-Zauner-Ring 11
85221 Dachau

Telefon

08131 - 74 - 1858

Internet

Landratsamt Dachau

Karrierelevel

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Standort

Bürgermeister-Zauner-Ring 11
85221 Dachau