2020-10-15T13:52:49+02:00

06/011120 Sozialpädagogin/-en (Dipl. FH/Bachelor) (m/w/d)

employee

Das Kreisjugendamt berät und unterstützt Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei der Bewältigung von familiären und sozialen Angelegenheiten und trägt dazu bei, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien zu erhalten oder zu schaffen. Es ist verpflichtet, Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl zu schützen. Zur Bewältigung der damit verbundenen vielfältigen Aufgaben sucht der Landkreis Ebersberg für sein Kreisjugendamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

 

Sozialpädagogin/-en (Dipl. FH/Bachelor) (m/w/d)

 

Die Arbeitszeit beträgt 35 Wochenstunden. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst befristet bis 28.02.2022.

 

Ihre Aufgaben:

  • kurz- und langfristige Beratung von Klienten im Bereich der Bezirkssozialarbeit
  • Organisation von stationären, teilstationären und ambulanten Hilfen (Hilfen zur Erziehung, Inobhutnahmen, Kriseninterventionen)

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im obigen Studienzweig
  • Einsatzfreude, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • kreative und selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität in der Arbeitszeit
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B und Verfügbarkeit eines PKWs

 

Unser Angebot:

  • ein selbstständiges, anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung z.B. durch sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten, Supervisionen und ein umfangreiches Inhouseseminarprogramm
  • eine partnerschaftliche und wertschätzende Zusammenarbeit im Team
  • ein gutes Betriebsklima, umfangreiche Angebote der Betriebsgemeinschaftspflege sowie ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • eine Großraumzulage München in Höhe von derzeit monatlich 270 EUR und 50 EUR pro Kind
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen sowie eine Jahressonderzahlung
  • eine Eingruppierung in Entgeltgruppe S 14 TVöD

 

Da die zu besetzende Stelle mit häufigem Außendienst verbunden ist, ist der Einsatz Ihres eigenen PKW (gegen entsprechende Kostenerstattung) erforderlich.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bewerben Sie sich hierzu über das Bewerberportal des Landratsamtes bis spätestens 01.11.2020. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Gansel (Tel.Nr. 08092 823-214) gerne zur Verfügung.

 

Wir fördern familienbewusste Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie. 

Stellenanbieter

Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg

Telefon

08092 823 0

Internet

Vertragsart

befristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Soziales

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Landratsamt Ebersberg
Eichthalstraße 5
85560 Ebersberg
Bayern