Sachbearbeiter (m/w/d) für den Aufgabenbereich Bezirkssozialarbeit

Für den Aufgabenbereich Bezirkssozialarbeit in unserem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen

Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d)

bzw. Bachelor of Arts Soziale Arbeit

oder Diplom-Pädagogen (m/w/d)

 
in Vollzeit oder Teilzeit

vorerst befristet auf 2 Jahre

 

Das werden Ihre Aufgabenschwerpunkte sein:

  • Beratung von Familien bei Schwierigkeiten in der Versorgung und Erziehung von Kindern
  • Vermittlung, Einleitung und Begleitung der Hilfen zur Erziehung gem. §§ 27 ff SGB VIII und Eingliederungshilfen gem. § 35a SGB VIII
  • Klärung von Schutzmaßnahmen für Minderjährige in Krisensituationen
  • Ansprechpartner/in bei Fragen zu Trennung / Ehescheidung und Sorgerechtsregelung
  • Mitwirkung in familiengerichtlichen Verfahren zur Regelung der elterlichen Sorge und des Umgangskontaktes
     

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts Soziale Arbeit, zum Diplom-Pädagogen (m/w/d) oder zeitnaher Erwerb des entsprechenden Abschlusses
  • Sozialkompetenz, insbesondere Konflikt- und Problemlösungsfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Geschick und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
  • Sicheres Auftreten
  • Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität (auch im Hinblick auf die Arbeitszeit)
  • Belastbarkeit
  • Für Dienstfahrten ist die Nutzung des eigenen PKWs erforderlich
  • Möglichst einschlägige Rechtskenntnisse

     

Das können wir Ihnen bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einer modernen und dienstleistungsorientierten Behörde
  • Flexible Arbeitszeiten, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern
  • Sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Eine betriebliche Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen können wir eine Ballungsraumzulage gewähren und/oder Fahrtkosten komplett erstatten (ÖPNV) bzw. einen Fahrtkostenzuschuss leisten (PKW)
  • Das Landratsamt Starnberg liegt äußerst verkehrsgünstig an der A95

 

Die Einstellung erfolgt in Entgeltgruppe S 14 TVöD (Sozial- und Erziehungsdienst).

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis spätestens 06.01.2019 online. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre Ansprechpartnerinnen bei uns:

Frau Poeck, Tel.: 08151/148 881 (bei Fragen zum Arbeitsverhältnis)

Frau Ostermayer, Tel.: 08151/148 271 (bei fachlichen Fragen)


 


Weitere Informationen über den Landkreis Starnberg finden Sie auf unserer Internetseite www.lk-starnberg.de. In unserem Internetaufritt erhalten Sie Auskunft über unsere Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit (www.lk-starnberg.de/FührungZusammenarbeit) und das „Familienfreundliche Landratsamt Starnberg“ (www.lk-starnberg.de/familienfreundlich).

Stellenanbieter

Landratsamt Starnberg
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

Telefon

08151 148 - 228

Internet

Landratsamt Starnberg

Karrierelevel

befristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit, Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung, Soziales

Standort

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg