2019-11-28T13:13:36+01:00

Leitung des Sachgebietes "Schulen und Landkreiseinrichtungen" (m/w/d)

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

Der LANDKREIS WEISSENBURG-GUNZENHAUSEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die

 

Leitung des Sachgebietes „Schulen und Landkreiseinrichtungen

 

eine/einen

Beamten der dritten Qualifikationsebene

bzw. Verwaltungsfachwirt AL/BL II (m/w/d)

 

 

Die Leitungsstelle hat folgende Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Leitung der Verwaltung der Hochbaumaßnahmen

    -  Vollzug der einschlägigen Vorschriften (insbesondere GWB, VOB, HOAI)

    -  Projektsteuerung und Durchführung der jeweiligen Hochbaumaßnahme

    -  Abschluss und Abrechnung von Verträgen (Architekten-, Ingenieur- und

       Bauverträge)

    -  Vorbereitung für den Nachweis von Zuweisungen

     

  • Leitung der Schulverwaltung

    -  Verwaltung der in der Sachaufwandsträgerschaft des Landkreises stehenden
       Schulen

    -  Gastschulbeiträge und Kostenersatz

    -  Vorbereitung und Durchführung der Schulausschusssitzungen

    -  Vertragsangelegenheiten

     

  • Leitung der zentralen Vergabestelle

    -  Durchführung europaweiter und nationaler Vergabeverfahren

    -  Vergabe von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen

    -  zeitliche und inhaltliche Koordination der Vergabeverfahren

    -  Präsentation der Ergebnisse in den entsprechenden Gremien

 

Ihr Profil:

 

  • Erfolgreicher Abschluss als Dipl.-Verwaltungswirt (FH) – 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (m/w/d) oder erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachwirt AL II/BL II (m/w/d)
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Hochbaumaßnahmen
  • Erfahrungen mit EDV-Programmen im Bereich Finanzen einschließlich MS-Office-Programme (derzeit Verwendung von AKDB-Programmen)
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick
  • Soziale Kompetenz und ausgeprägte Führungseigenschaften
  • Hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative und persönliches Engagement

 

Wir bieten:

  • Eine sehr anspruchsvolle Vollzeitstelle in einem interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • Eine leistungsgerechte Besoldung/Vergütung nach dem bayerischem Beamtenbesoldungsrecht/Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst mit guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung

 

Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet, sofern die ganztätige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist. Die Erfüllung der Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei der Besetzung von Stellen ist für uns selbstverständlich.

 

Haben Sie Interesse?

 

Dann bewerben Sie sich bis zum 15.12.2019 über unser Bewerberportal unter www.landkreis-wug.de/stellenausschreibungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre Ansprechpartner:

Fachlich:       Herr Müller,                 Tel. 09141/902-309

Personell:      Frau Städtler,              Tel. 09141/902-228

 

 

Stellenanbieter

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen
Bahnhofstraße 2 (Gebäude A)
91781 Weißenburg i. Bay.

Telefon

09141 - 902-0

Internet

Karrierelevel

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

Standort

Bahnhofstraße 2
91781 Weißenburg in Bayern
Bayern