2021-09-17T14:40:06+02:00

Hausmeister (m/w/d)

Arbeitnehmer(in)

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen.

Der Landkreis Augsburg sucht einen

Hausmeister (m/w/d)

für das Schullandheim Dinkelscherben in Vollzeit.

Das Schullandheim umfasst neben seinen Übernachtungs- sowie Gruppenräumen eine Küche, ein Schwimmbad, eine Turnhalle, umfangreiche Außenflächen mit Freisportflächen und einen Wald. Das Landrat-Dr.-Wiesenthal-Haus ist fast ganzjährig geöffnet, hat max. 90 Übernachtungsplätze und wird von Schulen aber auch Vereinen und anderen Gruppen belegt. 

Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind im Team für die technischen und organisatorischen Hausmeisterdienste zuständig (u. a. Überprüfung und Wartung von technischen Anlagen wie Schwimmbadtechnik, Heizung, Brandmeldeanlage, Lüftungen). Dies umfasst auch regelmäßig Bereitschaftsdienste nach Dienstschluss.
  • Sie unterstützen die Heimleitung bei Dienstleistungen für Hausgäste (v. a. Begrüßung und Einweisung in die Hausordnung).
  • Sie betreuen, in der Regel einmal im Monat, die Gäste stundenweise am Wochenende (hauptsächlich Organisation der Abreise an den Sonntagen). 
  • Sie nehmen die Funktion des Sicherheitsbeauftragten zur Unfallverhütung wahr.

Unsere Benefits...

Darauf kommt es uns an:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung als Heizungs-/Lüftungsbauer, Elektriker oder ähnliches.

Das macht Sie aus:

  • Sie sind aufgeschlossen und kontaktfreudig im Umgang mit Hausgästen. 
  • Sind bereit Dienste gemäß Dienstplan auch abends und an Wochenenden (mit Zeitausgleich) zu leisten.
  • Sie haben die Schulung zum Sicherheitsbeauftragten bereits absolviert oder sind bereit diese auf unsere Veranlassung hin abzulegen. 

Die Stelle wird nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet. Der Gehaltsrahmen erstreckt sich von 2.530,74 € brutto bis zu 2.825,08 € brutto, die Eingruppierung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages und ist abhängig von der persönlichen Eignung. 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt. 

Sie sind interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 24.09.2021!

Stellenanbieter

Landratsamt Augsburg
Prinzregentenplatz 4 86150 Augsburg Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Burggasse 100
86424 Dinkelscherben
Bayern