2019-09-11T11:30:04+02:00

Sozialpädagoge (m/w/d) für die Initiative "Wunschgroßeltern in Altmühlfranken"

Arbeitnehmer(in)

Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen sucht zum 01.01.2020

einen Sozialpädagogen (m/w/d)

für die Initiative „Wunschgroßeltern in Altmühlfranken“

 in Teilzeit (8 Wochenstunden)

Ehrenamtliche Wunschomas und Wunschopas unterstützen und begleiten Familien mit mindestens einem Kind unter 3 Jahren. Die Familien werden entlastet und die Wunschgroßeltern können sich über eine neue Aufgabe freuen.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Initiative Wunschgroßeltern
  • Akquise von Ehrenamtlichen
  • Koordination von Ehrenamtlichen und Familien
  • Schulung und Begleitung der Ehrenamtlichen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft
  • Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • eine voraussichtlich bis 31.01.2022 befristete Teilzeitstelle als Elternzeitvertretung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
  • Kollegiale Beratung, Fortbildung

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Menschen (§2 SGB IX) werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bis zum 27.09.2019 über unser Bewerberportal unter www.landkreis-wug.de/stellenausschreibungen

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Fachlich:     Frau Heuberger -Streb                               Tel. 09141 902-189

Personell:    Frau Städtler                                             Tel. 09141 902-228

Stellenanbieter

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen
Bahnhofstraße 2 (Gebäude A)
91781 Weißenburg i. Bay.

Telefon

09141 - 902-0

Internet

Karrierelevel

befristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Soziales

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Bahnhofstraße 2
91781 Weißenburg in Bayern
Bayern