2019-11-06T21:34:03+01:00

(1929) Techniker/in (m/w/d) im Sachgebiet 17 „Hochbauverwaltung“

Arbeitnehmer(in)

Für das Sachgebiet 17 „Hochbauverwaltung“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Techniker/in (m/w/d) neu zu besetzen.

 

Die Einstellung erfolgt in einem unbefristeten Beschäftigtenverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist für Beschäftigte je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 9b TVöD bewertet.

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Bauherrenaufgaben/ Bauherrenvertretung bei kreiseigenen Bauvorhaben und Liegenschaften
  • die Planung, Umsetzung und Abrechnung von kreiseigenen Hochbaumaßnahmen

       (in Anlehnung an die HOAI, Leistungsphase 1 bis 9)

  • die Kostenermittlung sowie Vorplanungen für Baumaßnahmen Ausführungs- und Detailplanung, Ausschreibungen, Bauüberwachung und -abrechnung
  • die Haushaltstechnische Überwachung/ Kostenkontrolle
  • Bauunterhaltmaßnahmen
  • Verbindungsaufgaben bei der Durchführung von Baumaßnahmen mit Baufachämtern, Gebäudenutzern sowie freien Architekten und Fachprojektanten

 

Wir erwarten eine belastbare und engagierte Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten, hohem Engagement und der Bereitschaft, Verantwortung für die Aufgaben des Sachgebiets auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu übernehmen. Fundierte Kenntnisse in MS Office-Anwendungen sowie auf der e-Vergabe Plattform www.vergabe.bayern.de wären von Vorteil.

 

Voraussetzung für die Einstellung ist die Qualifikation als Techniker/in oder Meister/in. Idealerweise verfügen Sie über Spezialisierung in der Fachrichtung Hochbau bzw. Energie- und Gebäudetechnik.

 

Die Stelle ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Schwerbehinderte Menschen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für Auskünfte stehen der Unterzeichnende sowie der Leiter des Sachgebiets 17, Herr Manfred Christl, gern zur Verfügung.

 

 Es wird gebeten, Bewerbungen für diese Stelle bis spätestens

 

Freitag, den 22.11.2019

 

 

über unser Online-Portal einzureichen.

 

Eichstätt, 04.11.2019

 

 

Manfred Schmidmeier

 

Datenschutzhinweise

 

Stellenanbieter

Landratsamt Eichstätt
Residenzplatz 1
85072 Eichstätt

Telefon

08421 - 70 - 0

Internet

Karrierelevel

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Bayern