2021-08-03T03:55:05+02:00

Fachangestellter (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste

Arbeitnehmer(in)

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen.

Der Landkreis Augsburg sucht zum 17.01.2022 einen

Fachangestellten (m/w/d) für Medien-

und Informationsdienste

der Fachrichtung Bildagentur oder Archiv in Vollzeit. 

Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie beschaffen, erschließen und verwahren Bilder.
  • Sie identifizieren und katalogisieren Bildinhalte.
  • Sie verwalten und pflegen den Archiv- und Datenbestand und stellen diesen für die Nutzung bereit.
  • Sie wirken bei der Erstellung von Publikationen, Flyern, Ausstellungen und Veranstaltungen mit.

Wir bieten:

  • Einen familienfreundlichen Betrieb - ausgezeichnet mit dem Zertifikat "audit berufundfamilie"
  • Ein vielfältiges Angebot für Fahrradfahrer*innen im Rahmen der Zertifizierung "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" (ADFC)
  • Zuschuss zum AVV-Firmenabo für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein hauseigenes Mitarbeiterrestaurant

Darauf kommt es uns an:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachangestellten (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bildagentur oder Archiv

Das macht Sie aus:

  • Sie bringen vertieftes Wissen zum konservatorischen Umgang mit Bild- und Tonmedien mit. 
  • Sie verfügen über sichere Kenntnisse der geltenden Rechtslage (v. a. Urheber-, Nutzungs- und Persönlichkeitsrechte)
  • Sie sind sicher im Umgang mit den im Haus verwendeten IT-Standardanwendungen (insb. MS Office) und bringen Kenntnisse in den fachspezifischen Programmen (v. a. FAUST) und Bildbearbeitungsprogrammen mit. 
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B für die Wahrnehmung von Ortsterminen.
  • Sie arbeiten selbstständig. 

Die Stelle wird nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet. Der Gehaltsrahmen erstreckt sich von 2.530,74 € brutto bis zu 2.825,08 € brutto, die Eingruppierung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages und ist abhängig von der persönlichen Eignung. Es besteht Entwicklungsmöglichkeit bis Entgeltgruppe 6 des TVöD.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger beruflicher Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt.

Sie sind interessiert?

Dann bewerben Sie sich bis zum 13.09.2021!

Stellenanbieter

Landratsamt Augsburg
Prinzregentenplatz 4 86150 Augsburg Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Prinzregentenplatz 4
86150 Augsburg
Bayern