2021-06-19T04:15:06+02:00

Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) / Verwaltungsfachwirt (m/w/d)

Arbeitnehmer(in)

Mit über 250.000 Bürgerinnen und Bürgern ist der Landkreis Augsburg der drittgrößte der bayerischen Landkreise. Als moderner Dienstleister und bedeutender Arbeitgeber in der Region vertrauen wir auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch Kreativität, Eigeninitiative und Engagement unser Augsburger Land mitgestalten und einzigartig machen.

Der Landkreis Augsburg sucht für das Büro des Geschäftsbereichs Bauen einen

Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) / Verwaltungsfachwirt (m/w/d)

in Vollzeit.

Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind Teammitglied der Vergabestelle für die Fachbereiche Hoch- und Tiefbau und Gebäudemanagement.
  • Sie wirken bei der Bearbeitung von Förderanträgen, z. B. FAG-Anträge mit.
  • Sie vertreten den Landkreis bei Angelegenheiten des Grunderwerbs, insbesondere beim Notar, Vermessungsamt und Grundbuchamt.
  • Sie unterstützen in Rechtsfragen und Rechtsstreitigkeiten z.B. Mängel, Verzug, Kündigungen, Klageverfahren, Ausarbeitung von Vereinbarungen mit Kommunen und Behörden, Erstellen von Mietverträgen, Prüfung von allgemeinen Rechtsfragen. 

Wir bieten:

  • Einen familienfreundlichen Betrieb - ausgezeichnet mit dem Zertifikat "audit berufundfamilie"
  • Ein vielfältiges Angebot für Fahrradfahrer*innen im Rahmen der Zertifizierung "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" (ADFC)
  • Zuschuss zum AVV-Firmenabo für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein hauseigenes Mitarbeiterrestaurant

Darauf kommt es uns an:

  • Ein abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) bzw.
  • die Weiterqualifizierung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d).

Das macht Sie aus:

  • Sie bringen Verhandlungsgeschick mit.
  • Sie arbeiten lösungsorientiert und kostenbewusst.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der im Haus verwendeten IT-Standardanwendungen (insb. MS-Office).
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B für Außendiensttätigkeiten. 

Es besteht Entwicklungsmöglichkeit bis Entgeltgruppe 10 des TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst), die Eingruppierung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages und ist abhängig von der persönlichen Eignung. Bei Beamten (m/w/d) richtet sich die Besoldung nach dem BayBesG.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleichwertiger beruflicher Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns bis zum 27.06.2021 auf Ihre Bewerbung!

Stellenanbieter

Landratsamt Augsburg
Prinzregentenplatz 4 86150 Augsburg Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Prinzregentenplatz 4
86150 Augsburg
Bayern